Seit heute gibt es eine zusätzliche Option, um Teilnehmer zu Coligo MEETINGS einzuladen.

Bisher war es nur möglich, ein Meeting innerhalb von Coligo MEETINGS zu planen, indem man die URL des Meetings kopiert, um diese anschließend in die entsprechende Einladung einzufügen und mit den Teilnehmern zu teilen. Jetzt haben wir eine zusätzliche Option hinzugefügt, um dies über den Mail-Client des Endbenutzers zu ermöglichen.

Weiterlesen


Mit jedem erfolgreichen Update für Neininger CLOUD werden eine Vielzahl von Weiterentwicklungen umgesetzt. Diese haben auf den ersten Blick vielleicht keine größeren Auswirkungen auf die Endbenutzer, aber unter der Oberfläche sind sie sehr wichtig, um die Qualität und die Benutzerfreundlichkeit der Neininger CLOUD Services weiter zu verbessern und die Grundlage für nachfolgende Releases zu schaffen!

Weiterlesen

Um unsere Neininger CLOUD Services und deren Benutzerfreundlichkeit weiter zu verbessern, wurden Erweiterungen in Coligo MEETINGS implementiert. Diese möchten wir Ihnen hier vorstellen.

  1. Lokale Aufnahmefunktion
  2. Verbindungsanzeige
  3. Handzeichen (“Hand heben”)
  4. Upgrade/Verbesserungen von Meetings-Funktionen
  • Abmelden und Sitzung beenden
  • Bildschirm teilen
  • Host für den Benutzer sichtbar
  • Benutzername ändern
  • Host-Präsenz im Warteraum
Weiterlesen

Wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Produkte und Services. Im Rahmen der 14täglichen Releases werden momentan regelmäßig einige Updates auf unserer MV3 Plattform eingespielt. So auch diesen Freitag ab ca. 00:00 Uhr. Alle Änderungen wurden zuvor auf unserer Testplattform ausgiebig auf ihre Funktion und etwaige Nebeneffekte getestet.

In diesem Update werden neben der allgemeinen Weiterentwicklung der Plattform u.a. folgende Anforderungen umgesetzt:

Coligo Desktop Client

  • Wahl von Systemnummern neu eingeführt
  • DTMF Töne werden korrekt erkannt

Laut aktueller Analyse durch Opensignal mit Messungen im ersten Quartal 2019, konnte O2 bezüglich der LTE-Abdeckung im Vergleich zur Konkurrenz deutlich aufholen. Durch verstärkte Ausbaumaßnahmen des Netzes steigerte die Telefonica die LTE-Verfügbarkeit um 7 Prozentpunkte auf 67,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die LTE-Abdeckung im Netz der Telekom ist zwar besser, konnte aber im Vorjahresvergleich nur um 4 Prozentpunkte ausgebaut werden.

Bild: Envato Elements
Weiterlesen

Wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Produkte und Services. Im Rahmen der 14täglichen Releases werden momentan regelmäßig einige Updates auf unserer MV3 Plattform eingespielt. So auch diesen Freitag ab ca. 00:00 Uhr. Alle Änderungen wurden zuvor auf unserer Testplattform ausgiebig auf ihre Funktion und etwaige Nebeneffekte getestet.

Das aktuelle Coligo Grid Update widmet sich hauptsächlich der Weiterentwicklung der Plattform. Nur einige wenige Verbesserungen haben direkte benutzerrelevante Auswirkungen. Dazu gehören die fortlaufende Optimierung der Anzeige der Anruferkennung (CLIP) sowie das Wartefeld Verhalten.

Mit der neuen Coligo DESKTOP Version stehen Ihnen ab nächster Woche viele neue Features zur Verfügung, welche die Benutzerfreundlichkeit der Anwendung noch weiter verbessern. Alle neuen Funktionen sind direkt bei der Aktualisierung von Coligo DESKTOP oder (für neue Teilnehmer) beim Herunterladen der App verfügbar.

Darüber hinaus haben wir die Synchronisation deutlich beschleunigt: Wir konnten die Synchronisationszeit in der aktuellen Version um beachtliche 75% auf nur 15 Sekunden reduzieren!

Welche neuen Features mit dem Update zur Verfügung stehen, lesen Sie hier im Detail:

Anrufliste mit Click-to-Call-Funktionalität
Sehen Sie in den Kategorien „alle Anrufe“ und „verpasste Anrufe“ unter der neuen Registerkarte “Anrufliste” Ihren vollständigen Anrufverlauf. Ein Klick auf die Rufnummer des Eintrags löst einen Anruf zum Teilnehmer aus.

Das Einzigartige an der Coligo Desktop Anrufliste: Hier werden alle eingehenden und abgehenden Anrufe des Teilnehmers, unabhängig von der Rufnummer oder des genutzten Endgerätes aufgelistet, also auch z.B. eingehende Anrufe auf der Mobilfunknummer.

Weiterlesen

Coligo QBOARD wurde entwickelt, um Ihnen die Wartefelder (Queues) innerhalb Ihrer Organisation auf einem oder mehreren Bildschirmen auf einen Blick zu zeigen. Coligo QBOARD zeigt die Status der Wartefelder, die Status der Agenten, die pro Wartefeld angemeldet sind, sowie die Anzahl der wartenden Personen pro Wartefeld.

Weiterlesen

Die Entwicklungen bei Managed Voice 3, Managed Mobile und Coligo werden zügig vorangetrieben. Ab sofort ist Coligo CONNECT verfügbar, die Anwendung, die es ermöglicht, Ihre CRM/ERP-Anwendung oder Ihre Kontaktdatenbank in Coligo DESKTOP zu integrieren. Coligo Connect bietet ähnliche Leistungen wie  Contact Connect Advanced in Kombination mit Managed Voice 2, ist jedoch vollständig und nahtlos in Coligo DESKTOP integriert.

Weiterlesen

Nach drei Jahren Entwicklungszeit für unsere Kommunikationsplattform Coligo GRID, mit vollständig neuer Architektur, ist es nun soweit: Wir freuen uns, Ihnen ab sofort Managed Voice 3 anbieten zu können!

Wir alle haben lange auf diesen Moment gewartet und es hat sich gelohnt! Denn Managed Voice 3 ist weit mehr als eine klassische Telefonanlage. Die Lösung bietet eine komplett integrierte UC. Mit den zugehörigen Apps auf WebRTC Basis und unserer FMC Lösung, sind die Services der Managed Voice 3 führend im Markt.

Aus der Coligo Suite – unserer App-Familie – werden wir Ihnen zunächst Coligo DESKTOP, Coligo REACH und Coligo MEETINGS zur Verfügung stellen.

Weiterlesen